SV Werbetal aktuell


Neustart Gymnastik und AROHA

 

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Werbetal,

 

nachdem Breitensport unter Auflagen erlaubt ist, legen wir wieder los:

 

Ab 27.05.2020, immer mittwochs, 19.00 Uhr, Treffpunkt Sportplatz Nieder-Werbe: Walking mit / ohne Stöcken

anschließend ab ca. 20.00 Uhr Gymnastik auf dem Sportplatz (Mobilisation, Kräftigung, Dehnen)

Für eventuelle Bodenübungen bitte eine eigene Matte/Decke oder ein eigenes Handtuch mitbringen. Wer nicht mitlaufen möchte, kann gern auch später zur Gymnastik auf den Sportplatz kommen.

 

Ab 29.05.2020, immer freitags, 19.00 Uhr, Sportplatz Nieder-Werbe: AROHA

 

Der Sportbetrieb erfolgt unter Berücksichtigung folgender Auflagen:

- Abstand von mindestens 2 Metern zwischen den anwesenden Personen sowohl während des Trainings

   als auch beim Betreten und Verlassen der Sportanlage

- Vermeidung von Körperkontakt (auf Händeschütteln, Abklatschen, Umarmungen usw. verzichten)

- Vermeidung von Fahrgemeinschaften

- Die Umkleideräume, Duschen und Gemeinschaftsräume des Sportlerheimes bleiben geschlossen.

    Die Toiletten stehen offen.

- Es werden Anwesenheitslisten geführt. Da die Anschriften und Telefonnummern dem Verein bekannt sind,

    werden wir nur die Namen der Anwesenden schriftlich festhalten.

 

Eure Andrea Paland-Röhle


Tennisplätze werden geöffnet

Liebe Mitglieder und Freunde des SVW, es gibt auch positive Nachrichten in diesen "panischen Zeiten":
Ab morgen darf wieder Breitensport unter Auflagen betrieben werden. Somit kann u.a. auch wieder Tennis gespielt werden.
Unser oberer Platz ist bereits fertig und kann bespielt werden. Der untere Platz wird in Kürze fertiggestellt und freigegeben.

Wir wünschen viel Spaß beim Tennis spielen.

Interessierte, die keinen Schlüssel für die Anlage haben, können diesen bei Karl-Heinz Vogelgesang abholen.

Sobald wir weitere sportliche Aktivitäten innerhalb unserer Sparten wieder ausüben dürfen, werden wir euch aktuell informieren. Bleibt alle gesund!

Viele Grüße SV 1983 Werbetal e.V. Vorstand (stellvertr. Kalle Vogelgesang)

 

Kleinfeldturnier und Dorffest abgesagt

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Werbetal,

 

in einer kurzen Besprechung hat der Vorstand schweren Herzens beschlossen, die beiden Veranstaltungen in diesem Sommer abzusagen.

Aufgrund der weiterhin bestehenden Einschränkungen für Sportveranstaltungen und Volksfeste müssen wir davon ausgehen, dass wir als Verein die zu erwartenden Auflagen zu Teilnehmerzahlen und Hygienevorkehrungen nicht im erforderlichen Maß zusichern könnnen.

Zudem ist wegen der nicht vorhersehbaren Entwicklung bis zu den Veranstaltungsterminen keine sichere Planung und Vorbereitung der Veranstaltungen möglich.

Auch wenn es noch zu Lockerungen durch Bund und Land kommen sollte, sind wir der Auffassung, dass ein unbeschwertes Feiern und Miteinander nicht wirklich möglich ist.

 

Viele Grüße! SV 1983 Werbetal e.V. Vorstand


Corona-Pause

Liebe Mitglieder des SV Werbetal,

die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus machen sich auch für unser Vereinsleben bemerkbar.

 

In Rahmen der Sorgfaltspflicht hat der Vorstand in Absprache mit den Übungsleitern beschlossen, alle Sportaktivitäten (Gymnastik, Badminton, Drachenboot) vorerst bis zum Ende der Osterferien auszusetzen.

Auch die Sauna und das Sportlerheim bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Der Trainings- und Spielbetrieb unserer Fußball-Spielgemeinschaft wurde bereits letzte Woche eingestellt.

 

Wir folgen damit den Empfehlungen und Vorgaben der Sportfachverbände sowie des Landkreises Waldeck-Frankenberg.

 

Vereinsmeisterschaft im Badminton wird verlegt

Am 21.März 2020 von 12.00 bis ca. 19.00 Uhr

findet unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft im Badminton in der Sporthalle Sachsenhausen statt.

 

Die Titelträger werden in folgenden Klassen ermittet:

Damen-Einzel, Herren-Einzel,

Herren-Doppel und gemischtes Doppel.

 

Neben den aktiven Spielern sind auch alle Mitglieder und Freunde des Vereins als Zuschauer eingeladen.

 

AROHA Kurs ab 10.01.2020

 

AROHA® – Body Mind Soul

AROHA® ist ein effektives Fitnessprogramm im ¾ Takt mit hohem Spaßfaktor, das sich durch eine besondere Harmonie in den Bewegungsabläufen auszeichnet. Es ist inspiriert vom neuseeländischen HAKA, Kung Fu und Tai Chi und wurde mit Unterstützung von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten entwickelt.
Starke, kraftbetonte Abläufe folgen weichen Bewegungen. Diese sind zwar intensiv, aber schonend für die Gelenke und leicht nachvollziehbar. Trainiert wird bei mittlerer Herzfrequenz, was sich positiv auf Herz und Kreislauf auswirkt und zusätzlich die Fettverbrennung ankurbelt. Körpergefühl, Balance und Muskelflexibilität werden verbessert und das Koordinationsvermögen optimiert. Muskelverspannungen werden aufgelöst und Stress wird abgebaut. AROHA® lässt die Teilnehmer ihre körperliche und geistige Kraft spüren und gibt ein Gefühl von Entspannung und Mobilität.
AROHA® richtet sich an aktive Erwachsene aller Altersgruppen und Fitness-Level, ist aber auch für Einsteiger geeignet.


Start: Freitag, 10.01.2020, 18.30 – 19.30 Uhr, Ort: Haus der Natur, Nieder-Werbe
Trainiert wird in bequemer Kleidung und gern barfuß oder in Socken.
Anmeldung/Information: Andrea Paland-Röhle, Tel.: 0160 / 970 918 96 oder Claudia Paul, Tel.: 0152 / 7588170.

 


Wir bewegen Nieder-Werbe.